Mehr Plätze für Flüchtlinge in Viersen

Die Stadt Viersen mietet kurzfristig vom Allgemeinen Krankenhaus (AKH) rund 6000 Quadratmeter des St.-Cornelius-Krankenhauses in Dülken, um dort bis zu 330 Flüchtlinge unterzubringen. Das Mietverhältnis beginnt am 1. Februar 2016 und läuft bis zum Jahresende. Genutzt werden vorrangig ehemalige Krankenzimmer, aufwändige Umbauten – etwa zur Nutzung des Operationstraktes – sind nicht vorgesehen.

“Integration Points” fördern Eingliederung in den Arbeitsmarkt

Asylsuchenden und Flüchtlingen einen Zugang zum Arbeitsmarkt und damit auch die Integration in unsere Gesellschaft zu ermöglichen, ist das Ziel der rechtskreisübergreifenden Integration Points. Nach dem Vorbild der vernetzten Zusammenarbeit wie in den Jugendberufsagenturen arbeiten hier die Experten von Arbeitsagentur und Jobcenter Hand in Hand. Im Agenturbezirk Krefeld werden zwei Integration Points implementiert, jeweils einer … Weiterlesen…

Interkulturelles Märchenprojekt – VorleserInnen in Viersen gesucht

Auch in diesem Jahr wird im Rahmen der letzten Septemberwoche die Interkulturelle Woche in Viersen stattfinden. Wie im Vorjahr wird es dabei in Kindertageseinrichtungen ein interkulturelles Märchenprojekt geben.

ZONTA-Frühstück für Flüchtlingsfrauen

Frauenthemen stehen im Fokus der gemeinnützigen Aktivitäten des ZONTA CLUB Viersen. Deshalb hat der Service-Club engagierter berufstätiger Frauen im Frühling 2015 beschlossen, in Viersen lebende Flüchtlinge zu unterstützen und dabei sein Augenmerk besonders auf die Situation der betroffenen Frauen zu richten. Neben den allgemeinen Fluchtgründen wie Verfolgung aus politischen, ethnischen, sozialen und religiösen Gründen, die … Weiterlesen…

Integrationsfest in Viersen am 1. Oktober 2016

Das Stadthaus am Rathausmarkt wird am Samstag, 1. Oktober 2016, zum Schauplatz des Integrationsfestes. Mit dieser Veranstaltung des Viersener Integrationsrates endet die Interkulturelle Woche. Im Foyer des Stadthauses erwartet die Besucherinnen und Besucher von 11 bis 17 Uhr ein buntes Programm. Bei gutem Wetter könnten einige Darbietungen des Nachmittags auf den Rathausmarkt vor das Stadthaus … Weiterlesen…

Gelungenes Begegnungsfest zum Weltkindertag

Am 20. September 2016, dem Weltkindertag,  fand auf dem Gelände der LVR-Klinik in Viersen Süchteln ein vom Kinderschutzbund Viersen gemeinsam mit dem SKM Kempen-Viersen e. V. organisiertes, internationales Kinderfest statt. Das Motto des diesjährigen Weltkindertages hieß „Kindern ein Zuhause geben“. Der Gedanke war, dass sich aus diesem Grund die verschiedenen Nationen zu einem Spiel- und … Weiterlesen…