Mitmach-Kunstprojekt in St. Hubert

Im Rahmen der interkulturellen Woche fand am 20.09 an der Johannes-Hubertus-Schule in St. Hubert ein geselliger und kreativer Nachmittag statt. Neben erwachsenen TeilnehmerInnen ließen auch einige Kinder ihrer Kreativität freien Lauf. Bei Keksen und Kaffee entstanden so viele bunte Bilder auf Leinwand, die zu einem großen Kunstwerk verbunden werden. Von Anja Fuge

Flüchtlinge erkunden die niederrheinische Landschaft

Raus aus der alltäglichen Tristesse, die neue Heimat erkunden und kennenlernen, vielleicht neue Ideen für sinnvolle Beschäftigung finden und „praktisch Frischluft-Deutsch“ lernen – das hat nun zehn junge Flüchtlinge aus Syrien, Eritrea, Guinea und ebenso viele ehrenamtliche Begleiter und Betreuer in die Biologische Station der Krickenbecker Seen geführt.