Gesundheitsdienste: Institutsambulanz für Menschen mit Migrationshintergrund (ID 93)

Täglich von 8:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Ort: Johannisstr. 70 / Haus 1, 41749 Viersen
Träger: Landschaftsverband Rheinland (LVR)

Info: Die im Januar 2006 eröffnete Institutsambulanz für Menschen mit Migrationshintergrund ist ein spezielles Angebot der LVR-Klinik Viersen. Hier können Menschen mit Migrationshintergrund beraten, behandelt und begleitet werden, die an einer psychischen Erkrankung leiden. Wir sprechen muttersprachlich Deutsch und Türkisch, außerdem als Fremdsprache Englisch. Für andere Sprachen stehen bei Bedarf Dolmetscher sowie Sprach- und Integrationsmittler (SIM) zur Verfügung.

Ansprechpartner: Emel Özdemir
Telefon: 02162 – 96-4439
Email: rk-vie.migranten-ambulanz@lvr.de
Träger-Organisation: LVR-Klinik Viersen
Anschrift: 41749 Viersen
Johannisstraße 70
Telefon: 0 21 62 – 96 31
Info: LVR Landschaftsverband Rheinland