ZUE

ZUE

Eine ZUE ist eine Zentrale Unterbringungseinrichtung des Landes NRW, in dem Asylbewerber bis zur Weiterleitung in die Städte und Gemeinden
Weiterlesen …
Familienzusammenführung

Familienzusammenführung

Sofern ein Asylbewerber/in oder Flüchtling anerkannt ist, ist es ihm/ihr möglich innerhalb von drei Monaten nach der Anerkennung einen Antrag
Weiterlesen …
Einbürgerungstest

Einbürgerungstest

Durch die erfolgreiche Teilnahme am Einbürgerungstest können Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland nachgewiesen werden, die benötigt
Weiterlesen …
Flüchtlingsschutz

Flüchtlingsschutz

Für die Zuerkennung von Flüchtlingsschutz müssen folgende Voraussetzungen vorliegen:
Weiterlesen …
Elektronischer Aufenthaltstitel

Elektronischer Aufenthaltstitel

Der elektronische Aufenthaltstitel mit zertifiziertem Chip wurde am 1. September 2011 eingeführt.
Weiterlesen …
Unterbringung

Unterbringung

Asylsuchende werden zunächst in einer Erstaufnahme-Einrichtung untergebracht. Um die Asylverfahren zügig bearbeiten zu können, sind sie künftig verpflichtet, bis zu
Weiterlesen …
Asylverfahren

Asylverfahren

Ein Asylsuchender kommt zunächst in eine Erstaufnahme-Einrichtung, in der er untergebracht und versorgt wird. Diese speziellen Sammelunterkünfte gibt es in allen Bundesländern. Wer wohin kommt, richtet sich nach dem sogenannten Königsteiner Schlüssel.
Weiterlesen …
Einreisebestimmungen

Einreisebestimmungen

Angehörige eines Mitgliedstaates der Europäischen Union können ohne Visum nach Deutschland einreisen. Ausländerinnen und Ausländer aus anderen Herkunftsländern benötigen grundsätzlich ein
Weiterlesen …
Ehegattennachzug

Ehegattennachzug

Sprachkenntnisse sind eine elementare Voraussetzung für eine erfolgreiche Integration in die deutsche Gesellschaft.
Weiterlesen …