Neue Mitarbeiterin in der Verfahrensberatung der ZUE Viersen

Chiara Weyers
Neu in der Verfahrensberatung der ZUE Viersen: Chiara Weyers

 

Chiara Weyers stellt sich vor. Sie ist nun für die Verfahrensberatung in der ZUE Viersen zuständig.

Ich heiße Chiara Weyers und arbeite bereits seit Januar 2017 für den SKM Kempen-Viersen im Bereich der Vormundschaften und rechtlichen Betreuungen.

Da ich gerne neue Herausforderungen annehme und mit Menschen aus unterschiedlichsten Herkunftsländern arbeite, bin ich seit Anfang des Jahres nun auch zuständig für die Verfahrensberatung in der zentralen Unterbringungseinrichtung in Viersen. Meine Aufgabe ist hier insbesondere die neuankommenden Flüchtlinge über die Verfahrensabläufe mit den jeweiligen Konsequenzen zu informieren und sie so in die Lage zu versetzen, ihre Handlungsmöglichkeiten zu erkennen und die für sie richtige Entscheidung zu treffen.

Ich hoffe darauf, dass ich den Menschen in diesem besonderen Lebensabschnitt eine Unterstützung sein kann und dazu beitrage, dass sie innerhalb des komplexen Asylverfahrens an Autonomie gewinnen.