Deutschland und Italien für engere Zusammenarbeit mit Libyen – Deutschlandfunk


Deutschlandfunk

Deutschland und Italien für engere Zusammenarbeit mit Libyen
Deutschlandfunk
Europa müsse nach Möglichkeiten suchen, Libyen bei der Kontrolle seiner südlichen Grenzen zu unterstützen. Wichtig sei auch, Italien Flüchtlinge abzunehmen. Eine Spaltung der EU könne man sich nicht leisten, erklären de Maizière und Minniti.
Libyen zum Bollwerk gegen Flüchtlinge zu machen, ist moralisch falschSüddeutsche.de
Flüchtlinge: Berlin und Rom wollen engere Zusammenarbeit mit LibyenHASEPOST
Flüchtlinge: Italien plant Abkommen mit libyschen Bürgermeistern ...Kurier

Alle 11 Artikel »

Kommentar verfassen