Länder zahlen Milliarden für Flüchtlinge – Stuttgarter Zeitung


Stuttgarter Zeitung

Länder zahlen Milliarden für Flüchtlinge
Stuttgarter Zeitung
Stuttgart - Baden-Württemberg hat im vergangenen Jahr etwa 2,4 Milliarden Euro für Flüchtlinge ausgegeben. An Stadt- und Landkreise zahlte das Land gut 1,4 Milliarden Euro für die vorläufige Unterbringung. Die Erstaufnahmeeinrichtungen schlugen ...

Kommentar verfassen